Telefon   09961/955-0
Email   in­fo@­pu­ergl.de
 

Ver­an­stal­tun­gen - Ho­tel Baye­ri­scher Wald

Ak­tu­el­le An­ge­bo­te / Ver­an­stal­tungs­ka­len­der

seit 2015 Frei­zeit­park Edel­wies in Neu­kir­chen
Hoch­wer­ti­ge Fa­mi­li­en-At­trak­tio­nen und der grö­ß­te Aben­teu­er­spiel­platz im Baye­ri­schen Wald sor­gen für je­de Men­ge Spaß! Der Höl­len­co­as­ter, der mo­derns­te und längs­te Al­pi­ne-Co­as­ter im Baye­ri­schen Wald und vie­le an­de­re At­trak­tio­nen er­war­ten die Be­su­cher. Die­ser Park ist von un­se­rem Ho­tel leicht zu er­wan­dern oder in nur 5 Mi­nu­ten mit dem Au­to er­reich­bar.

 
ganz­jäh­rig Ta­ges­fahr­ten mit Aschen­bren­ner-Rei­sen
 z.B. Prag, Mün­chen, Wien u.v.a. kön­nen Sie vom Ho­tel aus bu­chen.
Wei­te­re An­ge­bo­te im Ho­tel sind Mu­si­ka­li­sche Aben­de, Bau­ern­markt und Grill­aben­de.

Na­tur pur
Wan­dern Sie di­rekt vom Haus aus in un­se­re herr­li­che Um­ge­bung. Viel­leicht er­wan­dern Sie sich den Wan­der­po­kal.
Er­le­ben Sie ei­ne Kutsch­fahrt in die nä­he­re Um­ge­bung.
Ge­führ­te Wan­de­run­gen - Gold­steig, Kräu­ter­wan­de­rung oder Pan­ora­ma­wan­de­rung ab St. Engl­mar

Er­kun­den Sie den Baye­ri­schen Wald
In nächs­ter Nä­he fin­den Sie vie­le In­for­ma­tio­nen über die Ge­schich­te des Baye­ri­schen Wal­des, z.B. in Viech­tach die Glä­ser­ne Scheu­ne, wo von mi­nu­zi­ös be­mal­ten Glä­sern bis zu mo­nu­men­ta­len Ge­mäl­den die Ge­schich­te des Baye­ri­schen Wal­des ge­zeigt wird, oder be­su­chen Sie ein­mal et­was ganz an­de­res, in­ter­es­san­tes, schö­nes und skur­ri­les aus vier Jahr­tau­sen­den. Das "Ge­wöl­be der Ge­heim­nis­se" mit der Isis Es­press­o­bar.

Be­su­chen Sie Pas­sau – die Stadt an den 3 Flüs­sen.
ca. 40 min. Au­to­fahrt von Pürgl ent­fernt. Ei­nes der schöns­ten Er­leb­nis­se ist der Be­such der grö­ß­ten Dom­or­gel der Welt in der Ste­phans­ka­the­dra­le. Von Mai bis Ok­to­ber fin­den täg­lich, au­ßer Sonn- und Fei­er­ta­ge, Kon­zer­te statt.
Fe­bru­ar Mitt­woch, 01.02.2023
18:45 Uhr Ro­man­ti­sche Fa­ckel-Nacht­wan­de­rung
durch die ver­schnei­te Win­ter­land­schaft von Sankt Engl­mar mit Be­such ei­ner Schnee­bar. An­mel­dung und Vor­ab-Be­zah­lung er­for­der­lich bis Diens­tag, 15 Uhr in der Tou­rist-In­fo, Tel. 09965-840320. Treff­punkt um 18:45 Uhr: an der Tou­rist-In­for­ma­ti­on mit dem Wan­der­füh­rer.
 
Don­ners­tag, 02.02.2023
18:45 Uhr Ge­bet in der Leon­har­di­ka­pel­le, dann Lich­ter­pro­zes­si­on zur Pfarr­kir­che. Um 19:00 Uhr Hl. Mes­se in der Pfarr­kir­che, an­schl. Bla­si­us­se­gen.
Don­ners­tag, 02.02.2023
18:45 Uhr Ge­bet in der Leon­har­di­ka­pel­le, dann Lich­ter­pro­zes­si­on zur Pfarr­kir­che. Um 19:00 Uhr Hl. Mes­se in der Pfarr­kir­che, an­schl. Bla­si­us­se­gen.


Frei­tag, 03.02.2023
16:00 Uhr Stil­le hö­ren - Wei­te spü­ren - Hei­mat ge­nie­ßen...
So ist die Engl­ma­rer Hüt­ten­wan­de­rung über­schrie­ben, denn sie bie­tet die per­fek­te Ver­bin­dung von ein­drucks­vol­len Na­tur­er­leb­nis­sen, re­gio­na­ler Ku­li­na­rik und ak­ti­ver Er­ho­lung. Die­se Ge(h)nuss­wan­de­rung auf Schnee­schu­hen rund um den Ge­nus­sort Sankt Engl­mar be­ginnt im Orts­teil Pre­digt­stuhl in Sankt Engl­mar.
Frei­tag, 03.02.2023
16:00 Uhr Stil­le hö­ren - Wei­te spü­ren - Hei­mat ge­nie­ßen... So ist die Engl­ma­rer Hüt­ten­wan­de­rung über­schrie­ben, denn sie bie­tet die per­fek­te Ver­bin­dung von ein­drucks­vol­len Na­tur­er­leb­nis­sen, re­gio­na­ler Ku­li­na­rik und ak­ti­ver Er­ho­lung. Die­se Ge(h)nuss­wan­de­rung auf Schnee­schu­hen rund um den Ge­nus­sort Sankt Engl­mar be­ginnt im Orts­teil Pre­digt­stuhl in Sankt Engl­mar.Frei­tag, 03.02.2023
16:00 Uhr Stil­le hö­ren - Wei­te spü­ren - Hei­mat ge­nie­ßen... So ist die Engl­ma­rer Hüt­ten­wan­de­rung über­schrie­ben, denn sie bie­tet die per­fek­te Ver­bin­dung von ein­drucks­vol­len Na­tur­er­leb­nis­sen, re­gio­na­ler Ku­li­na­rik und ak­ti­ver Er­ho­lung. Die­se Ge(h)nuss­wan­de­rung auf Schnee­schu­hen rund um den Ge­nus­sort Sankt Engl­mar be­ginnt im Orts­teil Pre­digt­stuhl in Sankt Engl­mar.

Frei­tag, 03.02.2023
16:00 Uhr Stil­le hö­ren - Wei­te spü­ren - Hei­mat ge­nie­ßen... So ist die Engl­ma­rer Hüt­ten­wan­de­rung über­schrie­ben, denn sie bie­tet die per­fek­te Ver­bin­dung von ein­drucks­vol­len Na­tur­er­leb­nis­sen, re­gio­na­ler Ku­li­na­rik und ak­ti­ver Er­ho­lung. Die­se Ge(h)nuss­wan­de­rung auf Schnee­schu­hen rund um den Ge­nus­sort Sankt Engl­mar be­ginnt im Orts­teil Pre­digt­stuhl in Sankt Engl­mar.
Frei­tag, 03.02.2023
16:00 Uhr Stil­le hö­ren - Wei­te spü­ren - Hei­mat ge­nie­ßen... So ist die Engl­ma­rer Hüt­ten­wan­de­rung über­schrie­ben, denn sie bie­tet die per­fek­te Ver­bin­dung von ein­drucks­vol­len Na­tur­er­leb­nis­sen, re­gio­na­ler Ku­li­na­rik und ak­ti­ver Er­ho­lung. Die­se Ge(h)nuss­wan­de­rung auf Schnee­schu­hen rund um den Ge­nus­sort Sankt Engl­mar be­ginnt im Orts­teil Pre­digt­stuhl in Sankt Engl­mar.
  Sams­tag, 04.02.2023
20:00 Uhr Tra­di­tio­nel­ler Sport­ler­ball
des WSV Sankt Engl­mar im Gast­haus Bay­er­wald. Es er­war­ten Sie die „Pröl­ler­geis­da“ und na­tür­lich wie im­mer die bes­ten Mas­ken der Fa­schings­sai­son! Do mu­ass ma da­bei sein! Mas­ken­prä­mie­rung und Bar­be­trieb. Ein­tritt: 7 € Ein­lass ab 18:30 Uhr.

Mit­woch, 08.02.2023
10:40 Uhr Ge­führ­te Wan­de­rung: Pre­digt­stuhl-Pröl­ler-Käs­plat­te-Hin­ter­wies, Schwie­rig­keits­grad: mit­tel, Län­ge: ca. 10 km, Geh­zeit: ca. 3,5 Std.

Sonn­tag, 12.02.2023
13:30 Uhr Engl­ma­rer Kin­der­fa­sching der Freiw. Feu­er­wehr Sankt Engl­mar. Ab 13:30 Uhr star­ten wir am Kirch­platz mit dem ob­li­ga­to­ri­schen "sü­ßen Re­gen". Nach dem "Sü­ßig­kei­ten-Re­gen" folgt ein klei­ner Um­zug durch das Dorf, bei dem die Kin­der zei­gen, wer an die­sem Sonn­tag im Berg­dorf re­giert. Im An­schluss las­sen wir es im Gast­haus Bay­er­wald (Saal) rich­tig kra­chen
 

Neu­jahrs­emp­fang und Neu­bür­ger­emp­fand

Neu­jahrs­emp­fang und Neu­bür­ger­emp­fand



Bu­chungs­an­fra­ge

An­rei­se:
Ab­rei­se:



ak­ti­v­CARD Baye­ri­scher Wald

Vie­le At­trak­tio­nen kos­ten­los

Al­le Bu­chun­gen in­klu­si­ve Gäs­te­kar­te ak­ti­v­CARD Baye­ri­scher Wald
Da­mit bie­ten wir un­se­ren Ur­laubs­gäs­ten Ur­laubs­spaß zum Null­ta­rif! Sie er­hal­ten für vie­le At­trak­tio­nen frei­en Ein­tritt in der un­mit­tel­ba­ren Um­ge­bung un­se­res Ho­tels so­wie im ge­sam­ten Baye­ri­schen Wald.
 
-    Kos­ten­los: frei­er Ein­tritt zu Lieb­lings­zie­len der Ur­lau­ber wie Wald­wip­fel­weg Mai­brunn (8 km), All­wet­ter Ro­del- und Frei­zeit­par­dies St. Engl­mar (10 km), Fa­mi­li­en­frei­zeit Edel­wies in Neu­kir­chen (4 km), Er­leb­nis- und Frei­bä­der und vie­le mehr....
-    Kos­ten­los: Er­leb­nis- und Frei­bä­der, Klet­ter­zen­tren, Po­ny­rei­ten, Elek­tro­au­tos, Mu­se­en usw. Im Win­ter ab 2 Näch­ten 1 Ta­gess­ki­pass pro Per­son
-    Ra­bat­te bis zu 30 %-bei über 500 wei­te­ren Ein­rich­tun­gen

Wir sind ei­nes der we­ni­gen Ho­tels, die die Gäs­te­kar­te ak­ti­v­CARD Baye­ri­scher Wald anbie­ten und al­les oh­ne Auf­preis für Sie! Fa­mi­li­en, die z. B. ei­ne Wo­che blei­ben, kön­nen so meh­re Hun­dert EUR spa­ren! 

Last Mi­nu­te Schnäpp­chen

Bu­chun­gen un­ter "Su­chen & Bu­chen" mit so­for­ti­ger An­zei­ge der Ver­füg­bar­kei­ten mög­lich.
Bei Fra­gen wen­den Sie sich bit­te an un­ser Re­ser­vie­rungs­bü­ro un­ter 09961-9550 (9:00 bis 17:00 Uhr)

Un­ser Hal­len­bad und die Sau­na sind ge­öff­net.


Stan­dart- und Kom­fort­zim­mer

Was ist der Un­ter­schied?

Un­se­re Stan­dard­zim­mer sind sehr gut aus­ge­stat­tet und er­mög­li­chen Ih­nen ei­nen an­ge­neh­men Auf­ent­halt in un­se­rem Hau­se. Falls Sie zu­sätz­li­chen Kom­fort wün­schen, bie­ten sich un­se­re Kom­fort­zim­mer an. Für nur 20 EUR/Nacht zu­sätz­lich bie­ten wir fol­gen­de wei­te­re An­nehm­lich­kei­ten:
- Tal­blick
- hö­her­wer­ti­ge, neue Mö­blie­rung auch mit Box­spring­bett
- teil­wei­se mit eben­er­di­ger Du­sche
- Dim­ba­re De­cken­be­leuch­tung im Wohn- und Schlaf­be­reich
- Kühl­schrank
- Kaf­fee­ma­schi­ne mit Ge­schirr
- Was­ser­ko­cher
- Tre­sor

Las­sen Sie sich von un­se­rem ge­ho­be­nen Wohn­ge­fühl be­geis­tern!